Artikel aus der Kategorie „Playstation“ 7

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo erstmal und willkommen bei uns auf der Seite

    So heute berichte ich über Deus Ex
    Was ist das ich sage mal ein schönes Spiel mit Nostalgie , kann ich aber nur von mir so sagen

    Aber erst wird in der Reihe ein neues Game erscheine in diesen Monat

    Deus Ex Mankind Divided

    Ich persönlich freue mich da schon sehr drauf da ich halt die Reihe einfach nur geil finde

    Hier mal eine kleine Erklärung

    Deus Ex: Mankind Divided bietet eine mitreissende Spielerfahrung und das von der Reihe bekannte, unvergleichliche Action-RPG-Gameplay, welches Entscheidungen und Konsequenzen des Spielers in den Mittelpunkt stellt. Spieler schluepfen erneut in die Rolle von Adam Jensen, der nun als erfahrener Undercover-Agent auf ein neues Arsenal individuell anpassbarer Waffen und modernste Augmentierungen zurueckgreifen kann.


    Und noch ein Video

    [Weiterlesen]
  • So habe mir das Spiel was genauer angeschaut.
    Was soll ich dazu sagen, mein fall ist es einfach nicht und wird es auch nicht werden
    es ist Ja schön auf Planten zu fliegen die immer anders ausschauen.
    Nur man macht immer schön das gleiche ernten, die Folra erkunden die Tierwelt begutachten, hin und wider sieht man mal einen Ausserirdischen die fast immer gleich animiert sind. Von Sprachausgabe ist nicht zu reden

    Eine Story gibt es keine man wird einfach ausgesetzte und soll erkunden und suchen und den Anweisungen parieren die man Kurzezeit mal sieht.

    Für mich ist das Spiel einfach nur eintäuschend, gute Ide aber voll verfehlt.
    Es fehlt einfach die Tiefe in der Story wenn man schon nur alleine Unterwegs ist.
    Dann eine Hilfe ist nicht gegeben. Etwas Aktion fehl am Platz .

    Wie wäre es mal wider sowas wie Wing commander, Privateer
    Das waren Spiele im Weltall in Sinfiction art.
    Entwicklet bitte sowas nochmal








    Das waren noch spiele
    [Weiterlesen]
  • Hallo Leute


    Heute erwarte ich das Spiel No Man´s Sky mal gespannt wie es ist.





    Also mein erster eindruck, ist ernüchtern bin ich ganz ehrlich.
    Kein Intro so wirklich wo rum es geht man ist auf einen Planeten sieht sein Raumschiff was defekt ist, dies gilt zu Reparieren aber wie?
    Eine Hilfestellung was man zu machen hat ist nicht. Es wird nur kurz erklärt was man brauch. Aber wo finde ich da wie finde ich das wie Baue ich das ab. Mhhhh nichts grad.

    Grafik naja überzeugt mich bis jetzt nicht, ich finde sie sehr gewollt aber nicht gekonnt.
    Zum vergleich Fallout finde ich da besser gelungen.

    Sound
    Sound von außen ja über Dolby sehr schön, aber Sprachausgabe bis jetzt nichts.

    Also bis jetzt nach ca 2 Stunden spielen nicht so dolle [Weiterlesen]
  • So hallo ermal sag ich,

    Und wider erwartet uns ein neues Zombiespiel , was uns nicht ganz wundert seit Jahren ist dieses Gerner an Spiel wirklich am kommen,
    Ganz zu danken von der erfolgreichen Serie The Walking Dea was das ganze sehr zum leben wider erweckt hat.

    Mal schauen wie lange das noch so weiter geht.


    So um welches Spiel handelt es sich jetz

    Days Gone

    Ein spiel was erstmal nur exclusiv für die PS4 erscheinen soll

    Um was geht es in dem Game, um sehr viele Zombies wirklich sehr viel oder auch Untode halt :D wie ihr es schön auf dem Bild zu sehen bekommt.



    So um was geht es ein kleiner Bericht zum Spiel

    Deacon ist auf der Suche nach dem Biker Two Dog. Nach einer kurzen Einführung findet der Kopfgeldjäger dessen Bike in der Nähe eines Sägewerks. Das eigene Motorrad soll eine wichtige Rolle spielen. Im Gegensatz zu Grand Theft Auto und Konsorten wird man sich nicht immer andere Fahrzeuge unter den Nagel reißen.
    Auch müsst ihr eure Ausrüstung für den Fußmarsch auswählen.
    Ihr werdet nicht mit jeder aufgesammelten Waffe im Inventar unterwegs sein können. Bevor also eine Mission in Angriff genommen wird, habt ihr die Qual der Wahl. Während Deacon nach Two Dog Ausschau hält, wird sorgsam die Umgebung untersucht. Unter einer Motorhaube eines Jeeps findet der Kopfgeldjäger eine Dose, die kurzerhand zum Schalldämpfer umfunktioniert wird. Looten und Crafting spielen eine wichtige Rolle.

    Die Ruhe endet jedoch abrupt, als es zum Kampf zwischen Deacon und Two Dog kommt. Eine gigantische Horde von Zombies, die in Days Gone Freakers genannt werden, wird auf die Keilerei aufmerksam. Two Dog fällt der menschenfressenden Masse zum Opfer, Deacon ergreift die Flucht. Zwar versprechen die Entwickler, dass man auch eine direkte Flucht zum Bike in Erwägung ziehen kann, was mit Geschick und etwas Glück auch erfolgreich sein könnte, in der Präsentation wird allerdings ein etwas größerer Umweg in Kauf genommen.

    Besonders wenn ihr euch in einem Haus verschanzt, habt ihr ein paar Sekunden Zeit, um euch zu sortieren. In Sicherheit seid ihr dort allerdings nicht. Die Freakers finden immer einen Weg in verbarrikadierte Gebäude. Das ist gleichermaßen beeindruckend und Furcht einflößend. Wenn mehrere Dutzend Freakers zusammenkommen, verhalten sie sich wie eine große Horde. Das bedeutet, dass man es eher mit einem großen Schwarm zu tun bekommt als mit individuell agierenden Geschöpfen.

    Deacon schafft es aufs Dach und kann mit seinem Maschinengewehr die letzten Freakers über den Haufen ballern. Die Kamera zoomt raus und man kann erkennen, dass noch viele weitere Freakers dem Helden von Days Gone an die Gurgel wollen. Ob das gut für Deacon ausgeht, bekommen wir leider nicht mehr mit, denn die Demo ist zu Ende.

    Und zum schluss noch ein kleines 10 Minuten Video von der E3


    [Weiterlesen]
  • Hallo zusammen,

    Lange nicht mehr geschrieben hier aber nun mal wider was :D

    Und zwar geht es um Overwatch, das neue Kind von Blizzard und es ist ein Shooter.
    Meine frage was haltet Ihr den von dem Game taugt es was oder nicht. Ihr dürft euch gerne auslassen über das Spiel


    Hier mal ein kleiner Bericht aus 4Player

    Overwatch ist der erste Shooter von Blizzard Entertainment: Aus den Überresten des gescheiterten Großprojekts "Titan" erhoben sich 21 Helden, die sich in Sechser-Teams auf zwölf Karten die Hölle heiß machen. Nach einem offenen Betatest mit Rekordbeteiligung (über 9,5 Mio. Teilnehmer) ist die fertige Version durchgestartet. Machen die rasanten Gefechte weiterhin Spaß? Und wie sieht es mit dem Umfang aus?

    Teamwork zahlt sich aus

    King's Row - irgendwann in der Zukunft. Mein Team muss die Fracht nur noch am Zielort abliefern. Reinhardt stampft mit gezückter Energiebarriere nebenher, Torbjörn hat einen Geschützturm auf das Objekt der Begierde gebaut und irgendwo sprintet unsere Tracer durch das Level. Mercy ist gerade auf dem Weg zurück an die Front, da sie kürzlich von Widowmaker kaltgestellt wurde. Es ist nicht mehr weit! Ich kann den Zielbereich bereits sehen. Aus einer Seitengasse taucht eine gegnerische Zarya mit ihrer Partikelkanone auf, während aus dem Hintergrund Junkrat mit Granaten für explosive Stimmung sorgt. Torbjörns Turm schießt fleißig und Reinhardt dreht die Barriere hektisch in der Gegend herum, schließlich könnten die Feinde von überall attackieren. Dann setzt Zarya ihre ultimative Fähigkeit ein - eine Art "schwarzes Loch". Wir werden reingezogen, wie aus dem Nichts taucht eine Pharah auf und gibt uns mit ihrem Trommelfeuer den Rest. Gutes Teamwork … leider der Gegner! Verdammt, wir waren so nahe dran. Aber genau in dem Moment taucht Mercy an der Front
    Die finale Phase einer Frachtbegleitung auf der Karte Watchpoint Gibraltar: Pharah lässt Miniraketen aus der Luft auf die Gegner regnen. Am Anfang der Partie sah es noch so aus, als würde unser Team klar verlieren würde, aber dann kam die Wende - u.a. durch den Wechsel mehrerer Helden. Flexibilität zahlt sich aus!auf: Weil sie ihre ultimative Fähigkeit aufgespart hat, belebte sie uns alle wieder - als Überraschung für den Gegner. Während ich erstmal die Pharah aus der Luft hole, trifft endlich Tracer (verlaufen?) ein und schaltet den im Hintergrund lauernden Junkrat aus. Perfekt. Jetzt ist Zarya dran. Ihre projizierte Barriere ist gerade nicht aktiv und somit kann sie meinen Helix-Raketen nichts entgegensetzen. Jetzt ist Ruhe! Und da sich im Zielbereich keine Gegner befinden, endet die Runde mit einem Sieg
    für uns. Auf dem Timer standen noch 16 Sekunden. Knapp, aber geschafft!

    Ein Online-Shooter; keine MOBA

    Sich schnell verändernde Situationen, überraschende Teamaktionen und rasante Schusswechsel - all das gibt es in Overwatch. Ganz im Gegensatz zu Paragon, in dem die MOBA-Elemente unübersehbar sind, ist das Spiel von Blizzard ein klassischer Online-Shooter mit Teamplay-Fokus, in dem zwei Gruppen mit je sechs Spielern gegeneinander antreten. Vor jeder Partie und jederzeit im Match darf man wechseln - und das ist zwingend nötig, um auf die Auswahl der Gegner oder auf die aktuelle Situation möglichst gut reagieren zu können. Dieser Heldenwechsel, der in vielen MOBA-Titeln innerhalb einer Partie nicht möglich ist, ist hier ein Kernelement und sorgt für ungeheure Dynamik auf den farbenfrohen Schlachtfeldern. Da er so elementar für die Kämpfe ist, würde ein Free-to-play-Modell mit ausgewählten (kostenlosen) Helden nicht in Frage kommen. Overwatch funktioniert nur mit dem Zugriff auf das gesamte Charakter-Repertoire. Schon im Verlauf des (sehr) langen Betatests konnte ich feststellen, dass die Partien über diese Vielfalt immer unterhaltsamer wurden.

    Am besten lässt sich Overwatch sowohl stilistisch als auch vom Spielerlebnis mit Team Fortress 2 vergleichen - nur ohne Klassen, sondern mit 21 Helden in vier Aufgabenbereichen. Neben Unterstützungshelden, die das Team z.B. mit Schilden, Geschwindigkeitsschüben oder Heilung versorgen, gibt es Tanks, die im Vergleich zu anderen Vertretern mehr Treffer einstecken können. Dann wären da die defensiven Helden, zu denen beispielsweise Scharfschützen, ein Geschützturmbauer oder der Granatwerfer-Freak gehören. Offensive Helden gehen eher direkt auf Tuchfühlung oder setzen auf flankierende Attacken, gerade Reaper, Genji oder Tracer eignen sich dafür vorzüglich. Jeder Held hat konkrete Stärken und Schwächen, die man in den Matches wohl oder übel kennenlernen wird bzw. kennen muss, was bei dem Charakteraufgebot etwas Eingewöhnungszeit verlangt. Zumindest lassen sich alle Helden in der Trainingsarena oder in Matches gegen computergesteuerte Gegner ausprobieren.


    [Weiterlesen]
  • Welche PS4 Spiele erscheinen 2016? Unsere Release-Liste zeigt die Termine für wichtige Games, die für Sonys PlayStation 4 in den Handel kommen. Mit dabei sind Highlights wie Uncharted 4, Horizon: Zero Dawn und No Man's Sky. Aber auch Far Cry Primal, The Division und viele andere findet ihr in der tabellarischen Übersicht.

    Überblick über PS4 Spiele 2016: Unsere Liste weiter unten liefert Release-Termine zu allen wichtigen Games für die PlayStation 4. 2016 steht die Veröffentlichung zahlreicher Highlights an - etwa von Uncharted 4: A Thief's End, Doom und Mafia 3. Den Anfang machen jedoch Portierungen bekannter Indie-Hits. So erscheint The Banner Saga, Gone Home und This War of Mine für Sonys Heimkonsole. Im Februar 2016 folgt mit Far Cry Primal ein Shooter im Steinzeit-Setting. Außerdem kommen mit Mighty No. 9 und Unravel gleich zwei interessante Plattformer auf den Markt. Im März 2016 wird es mit den Releases nicht dünner: The Division und Hitman sollen im Frühjahr die Herzen von Gamern höher schlagen lassen.


    Uncharted 4, Dark Souls 3, Mirror's Edge Catalyst, No Man's Sky, Deus Ex: Mankind Divided, Overwatch - Frühling und Sommer sollten sich Inhaber einer PS4 definitiv frei halten. In diesem Zeitraum erscheinen viele potenzielle Kracher. Andere heiß ersehnte Spiele wie Doom und Mafia 3 haben noch keinen Termin (Stand: Januar 2016), dürften uns aller Voraussicht nach im Herbst 2016 aufschlagen. Nicht unerwähnt bleiben soll an dieser Stelle der Release von PlayStation VR. Sonys Virtual Reality-Lösung soll 2016 auf den Markt kommen, passende Spiele kündigte das Unternehmen im Zuge der PlayStation Experience 2015 an.
    Die Tabelle zeigt weitere PS4 Releases 2016. Wir erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, wollen die Liste aber regelmäßig pflegen und ergänzen. Sollten Spiele fehlen oder Termine nicht mehr aktuell sein, bitten wir um einen kurzen Kommentar am Ende dieses Beitrags.

    Quelle PCGames

    Wie wir das Spielchen kennen mit Terminen für Spiele die erscheinen sollen ist immer viel spielraum.
    Habt Ihr andere Infos bitte nachricht an uns und wir werden es Aktualisieren
    [Weiterlesen]